Sonntag, 19. August 2012

Das erste Mal ...


Am Samstag hat hier bei mir zu Hause der erste Stempelnachmittag statt gefunden.
Puh ...   und das bei den Temperaturen. Da habe ich mir doch tatsächlich fast den heißesten Tag im Jahr ausgesucht.

Stempeln bei schönem Wetter auf der Terasse, war nicht, da es viel zu heiß war.
Also mit einem kühlen Getränk ab nach drinnen.

Vorbereitet hatte ich eine Karte und einen gepimpten Kellnerblock in Himbeerrot und Ozeanblau.


Als Gastgeschenk bekam jeder von mir eine Mini-Rittersportverpackung.


Leider habe ich keine Vorher- Nachherfotos von unserm Basteltisch gemacht.
Gebastelt wurde zwar nur in kleiner Runde, aber trotzdem war das (kreative) Chaos hinterher fast perfekt. 

Und hier einige der fertigen Projekte:




Da wir trotz der Hitze gut in der Zeit lagen, haben wir auch noch das Gastgeschenk nachgebastelt.


 Auch ich habe eine Kleinigkeit geschenkt bekommen.


Eine 6-eck Verpackung von Claudine und Kordel von Viola.


Wenn du nun auch Lust aufs Basteln in geselliger Runde hast, dann melde dich bei mir.
Die nächsten Projekte sind schon in Vorbereitung.



schönen Sonntag und
Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Ich bin schon angemeldet und freue mich auch schon riesig drauf. Werde dann auch etwas konzentrierter basteln und nicht sooft verschneiden :-D
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sibylle,
    beglückwünsche dich zu deinem "heißen" Workshop. Hoffe, ich kann auch bald einen halten!
    LG Delesa

    AntwortenLöschen