Dienstag, 2. November 2010

Weihnachtliche SSC Karte

 Meine erste Weihnachtskarte in diesem Jahr.


Sieht auf den ersten Blick recht unscheinbar aus, ist aber eine Surprise Slide Card. Das heißt, da wo ein Bändchen dran ist, kann man auch dran ziehen.



 Zum Vorschein kommt dann eine Überraschung in Form eines Spruches.




Man kann sie  aber auch als Gutscheinkarte nutzen, in dem man in dem versteckten Fach einen entsprechenden Text unterbringt oder dort einen Geldschein deponiert. 
Wie das dann aussehen würde, könnt ihr dann auf einer der nächsten Karten sehen.
(Und dann bekommt Rudi auch eine rote Nase.)


 Liebe Grüße
Rainer


Verwendet wurde:
Stempel:         Sparkly & Bright
Papier:           Schokobraun, VanillePur, Olivgrün
Stempelfarbe:  Schokobraun, Olivgrün, weiß
Stanzer:         Kreis 1 1/4"
Sonstiges:      Manuelle Stanzen 1/8";  
                    1/4" geripptes Geschenkband in VanillePur

1 Kommentar:

  1. Die ist aber ganz besonders schön geworden!
    Tolle Idee, habe mich gleich mal als regelmäßiger Leser eingetragen :-)

    LG ANgie

    AntwortenLöschen